Hinweise zur Wartezeit

Die Vergabe von Therapieplätzen erfolgt nach verfügbaren Kapazitäten und Passung. Dies ist abhängig von Ihrer zeitlichen Flexibilität und der gewünschten sowie empfohlenen Therapieform und Behandlungsmethode. Daher lässt sich die tatsächliche Wartezeit nicht pauschal bestimmen und kann deutlich variieren. Die Vereinbarung einer ersten und unverbindlichen psychotherapeutischen Sprechstunde (Erstgespräch) ist in der Regel innerhalb von wenigen Wochen möglich.

Ablauf der Anmeldung zur Sprechstunde:

  1. Für die Anmeldung zu einer ersten individuellen Sprechstunde nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular (siehe unten).
  2. Sobald neue Sprechstundentermine vereinbart werden können, werde ich mich mit Ihnen in Kontakt setzen. Daraufhin erhalten Sie ein Terminangebot. Bitte beachten: Dies kann – abhängig von der Höhe der aktuellen Anfrage – einige Zeit in Anspruch nehmen.
  3. Sie haben die Möglichkeit, den angebotenen Termin zu bestätigen oder einen alternativen Termin zu erhalten. Daraufhin erhalten Sie eine verbindliche Terminbestätigung mit den nötigen Informationen.


    (*) Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

    Durch das Absenden wird mir Ihre Anmeldung übermittelt. Ich melde mich bei Ihnen per E-Mail und/oder telefonisch, sobald ich Sprechstundentermine vereinbaren kann. Die Wartezeit für eine Sprechstunde hängt von der Höhe des aktuellen Anfrageaufkommens ab und kann vereinzelt einige Wochen in Anspruch nehmen.

    Ihre Daten werden selbstverständlich gemäß der ärztlichen Schweigepflicht und im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen streng vertraulich behandelt.


    Siehe auch: E-Mail | Sprechzeiten